Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Viele Attraktionen hält der Indoorspielplatz „das Tollhaus“ in Bad Vilbel für Kinder und Eltern bereit

Der Indoorspielplatz in Bad Vilbel bereitet den Familien viel Spaß und Vergnügen. Nach dem Motto „Spielen, Toben und Spiel ohne Ende“ haben die Kinder die Möglichkeit ihrem Bewegungsdrang nachzugehen.

Langeweile kommt im Indoorspielplatz in Bad Vilbel bei den Familien nicht so schnell auf. Voller Freude rutschen die Kinder von der Spiral- und Wellenrutsche. Ein Spiel- und Kletterturm im Indoorspielplatz Bad Vilbel, lädt die mutigen Kinder zu aktiven Kletterpartien ein. Tobend geht es bei dem Riesen-Hüpfhaus zu. Dieses gleicht von außen eher einem Hexenhäuschen. Jauchzend gelingen den Kindern abenteuerliche Sprünge, wie Bauchklatscher oder ein Salto.

Ein großes Ballbecken gefällt besonders den Kleinsten unter den Kindern. In Ruhe betasten und beschauen sie die Bälle und erfreuen sich an der Farbenpracht. Der Kleinkinderbereich weckt die Neugierde der Kinder neue Erfahrungen im Indoorspielplatz zu sammeln. Hier krabbeln, rutschen und schaukeln die Kinder von 1 bis 3 Jahre.

Auf der 150 m langen Kids-Rennstrecke düsen die Rennfahrer in ihren Trike-Autos und Tretkarts. Kleine Fußballfans kicken auf dem 100m² Fußballfeld und lernen dabei neue Tricks und Kniffe.

Alle Geräte im Indoorspielplatz in Bad Vilbel sind vom TÜV geprüft und sind für Personen bis 100 kg zugelassen. Also auch Eltern können sich nach Herzenslust im Indoorspielplatz ausprobieren

 

Anschrift:

Theodor-Heuss-Str. 48

61118 Bad Vilbel

http://www.dastollhaus.de