Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Marionettentheater "Die Holzkoeppe" Steinau

Die Familien tauchen in die faszinierende Welt der Marionettenpuppen im Theater „Die Holzkoeppe“ ein. Das Marionettentheater „die Holzkoeppe“ begeistert seit 78 Jahren die Kinder und ihre Eltern.

Die Geschichte des Marionettentheaters lässt sich bis zum Jahre 1900 zurückverfolgen, wo sein Gründer Karl Magersuppe geboren wurde. Seit 1924 lebten dann die Puppen in seiner Hand und erfuhren auch schwere Zeiten, wie z.B. während des Krieges. Aber das Spiel ging weiter und jährlich besuchten viele Familien das Marionettentheater. Die Leitung des Familienunternehmens wurde von Generation zu Generation weitergegeben, so dass auch heute die Kinder in den Genuss kommen die alten und aus aller Welt stammenden Puppen zu bestaunen.

Gebannt verfolgen die Kinderaugen das „Käferchen Klärchen“ oder die Geschichte von „Aschenputtel“. „Rumpelstilzchen“, „Frau Holle“, „die Salzprinzessin“ und „Unser tapferes Schneiderlein“, diezum weiteren Repertoire gehören. Für Kinder ab 12 Jahren gibt es „Doktor Faust“ und die „Chinesische Nachtigall“ zu sehen. „Das gestiefelte Rumpelkäppchen“ ist nur eine Stück für die Erwachsenen. Hier bekommen die Kinder keinen Zutritt.

 

Anschrift:
Am Kumpen 4
36396 Steinau an der Straße
Deutschland


http://www.die-holzkoeppe.de/491-spielplan-online/